BGH-Urteil zu Kreditgebühren: Die Sache mit der Verjährung

Mit seinem Urteil über die Rückzahlung von Bearbeitungsgebühren für private Kredite hat der Bundesgerichtshof den Verbrauchern eine reichlich komplizierte Rechenaufgabe hinterlassen. Er argumentiert nämlich mit zwei verschiedenen Verjährungsfristen, die sich zu allem Überfluss auch noch unterschiedlich berechnen. Zahlreiche Anfragen bei…

Weiterlesen...